Seit der Entwicklung unseres ersten Kanalbau-Lasers TL-7 im Jahr 1973 haben unsere Laser einen festen Platz auf der Baustelle.

Bekannt für ihre Robustheit und Zuverlässigkeit, beliebt für ihre einfache und perfekte Handhabung.

Unser Erfolgsrezept ist unsere jahrelange Erfahrung aber auch die stetige Weiterentwicklung. Doch wie kann man ein nahezu perfektes Produkt weiter verbessern?

Ständig am Puls der neuen technischen Möglichkeiten steht uns nun die Technik zur Verfügung, welche unseren hohen Ansprüchen genügt und unseren Kanalbau-Laser in ein gänzlich neues Licht setzt – und zwar in ein grünes!

Wir sind stolz, den Markt ab sofort zusätzlich mit unseren neuen Kanalbau-Lasern KL-90L und KL-91L zu bereichern. In gewohnter GEO-Qualität erhöht der grüne Laserstrahl bei schwierigen Lichtsituationen die Erkennbarkeit auf der Zieltafel spürbar. Das liegt darin begründet, dass das menschliche Auge für grünes Licht in etwa vier mal empfindlicher ist als für rotes, zum anderen wird grünes Licht nicht so stark von dem rötlichen Sonnenlichtspektrum überstrahlt.

Kanalbau-Laser - KL-90L - grün - grüner Kanalbaulaser - Kanalbaulaser

Die neue Zieltafel mit spezieller Optik

Und selbstverständlich werden wir den unterschiedlichen Anwendungsfällen und berufsgenossenschaftlichen Anforderungen gerecht: Während der KL-91L als Gerät mit höherer Ausgangsleistung der Laserklasse 3R daherkommt, bietet der KL-90L die einmalige Kombination von besserer Erkennbarkeit des grünes Strahls mit der unproblematischen Einstufung in Laserklasse 2.

Doch damit nicht genug: Was wäre mit einer Zieltafel, welche den auftreffenden Laserpunkt nicht nur abbildet, sondern zusätzlich zum Betrachter hin ablenkt? Der Punkt wäre auch von einem schrägen Betrachtungswinkel her sonnenhell erkennbar. Um das zu erreichen, haben wir unsere neu entwickelte Zieltafel mit einer speziellen Optik versehen.

GEO-Laser waren weltweit eine der ersten automatisch nivellierenden Kanalbau-Laser und unsere neue Generation zeichnet sich wie bisher durch folgende von unseren Kunden besonders geschätzten Eigenschaften aus:

  • einfache Handhabung
  • hohe Genauigkeit
  • robustes, stickstoffgefülltes Metall-Gehäuse
  • absolut wasserdicht
  • mittels Fußadapter auch in engen, abknickenden Gerinnen einsetzbar
  • perfekter Stand durch optimale Fußgeometrie
  • Kombination aus Gleit- und Fixierfuß, welche die Handhabung beim Einschieben und Ausrichten verbessert

Im Standard-Lieferumfang befindet sich eine Zieltafel für Rohrdurchmesser DN 150 – 300 mit zugehörigen Laserfüßen. Das optional erhältliche Komfort-Paket umfasst eine Zieltafel für DN 400 – 500, entsprechende Laserfüße, den Fußadapter für den Aufbau auf drei Füßen für abknickende Gerinne sowie eine leistungsstarke IR-Fernbedienung.